LNZ lädt zum Promenadenfest ein

Nicht zuletzt dem romantischen Umfeld am Lechenicher Stadtweiher mit großzügigen Grünflächen verdankt das LNZ-Promenadenfest als großes Familienvolksfest seinen Erfolg. »


Nistplatz im Kirchturm

NABU zeichnet Kirche in Friesheim aus

Erftstadt-Friesheim (gr). Auch in diesem Jahr brütet ein Turmfalkenpaar im Kirchturm von St. Martin. "Seit 25 Jahren kommen die Turmfalken", berichtet Hausmeister Josef Schmitz. Zwei Jungvögel sitzen noch im Nest, ein drittes war aus dem Nest in rund 30 Metern Höhe herausgefallen. »


Der Haushalt hat Priorität

Volker Erner stellt sich im Sommerinterview aktuellen Fragen

Volker Erner ist seit 2013 Bürgermeister der Stadt Erftstadt. Seine Amtszeit währt noch bis zum Jahr 2020. Erftstadt. Für ein Sommerinterview hat der Verwaltungschef die Verlagsräume des Erftstadt-Anzeigers in Bergheim besucht. Im Beisein von Verlagsleiter Mario Fischer-Knop stellte er sich den Fragen von Redakteurin Gabriele Rupprecht. Im Einzelnen bezog Volker Erner Position zu den Themen Bürgerentscheid zum Erhalt der Erftstädter Schullandschaft, Flüchtlingsproblematik, Wirtschaftsförderung und mögliche Ansiedlung eines Möbelhauses, Umbau des Bahnhofes in Liblar, Neubaugebiete, Einzelhandel und Haushaltskonsolidierung. »


Weiß-Blaue Gaudi in Gymnich

Schützen und Karnevalisten laden ein zum bayrischen Dorffest

Erftstadt-Gymnich (gr). Dass die Bayern zünftig feiern können, das stellen sie Jahr für Jahr nicht nur beim großen Oktoberfest in München, sondern auch bei den kleineren Festen und in ihren zahllosen Biergärten eindrucksvoll unter Beweis. »


Daniel Tappert ist "Spieler der Saison"

Sportwoche beim SSV Rot-Weiß Ahrem

Der SSV Rot-Weiß Ahrem veranstaltete im Rahmen seiner Sportwoche auch ein Senioren-Turnier. Die 1. Herren-Mannschaft des Erftstädter Vereins ging dabei als Turniersieger vom Platz. Außerdem wurde Daniel Tappert zum "Spieler der Saison" gekürt. »


Mehr als ein Dach über dem Kopf

Schlüsselübergabe in der neuen Flüchtlingsunterkunft in Lechenich

Erftstadt-Lechenich (gr). Den viel genutzten Begriff der "Willkommenskultur" mit Leben füllen - diese Aufgabe setzt sich die AWO, die die Betreuung der rund 100 Flüchtlinge in der neuen Unterkunft am Brabanter Weg übernimmt. Die ersten drei der neun Häuser sind fertiggestellt und bezogen worden. »


Stadion spornt zu Höchstleistungen an

Offizielle Einweihung am 22. August

Erftstadt-Liblar (gr). Die offizielle Eröffnung findet zwar erst am 22. August statt. Doch seit der Fertigstellung des Stadions kurz vor den Sommerferien wurde die neue Anlage bereits für Trainings, ein Hockeyturnier und ein Fußballcamp genutzt. »


Toskana-Flair für den Ortsmittelpunkt

Neue Pflasterung rund um die Klüttenpresse

Erftstadt-Köttingen (gr). Es muss nicht immer ein aufwändiges Großprojekt sein, das ein bisschen mehr an Lebens- und Aufenthaltsqualität ermöglicht. Mit überschaubaren Mitteln in Höhe von 19.000 Euro hat die Verwaltung den Ortsmittelpunkt an der Klüttenpresse mit einer neuen Wegepflasterung... »


Tennis-Turnier mit prallem Spielplan

Blauweiß lädt zu den Lechenich Open ab dem 29. Juli

Am 29. Juli ist es wieder soweit. Die Verantwortlichen im Tennisclub Blauweiß Lechenich veranstalten zum 5. Mal die Lechenich Open by Mastercar für Damen und Herren ab 30 Jahren. »


Spitzentennis bei jeder Wetterlage

Die 11. bob-Open gingen beim TC Erftstadt-Bliesheim zu Ende

Erftstadt-Bliesheim (gr). Bei der 11. Auflage des bob-Open Turniers wurde in dem dreigeteilten Turnier den Aktiven und Zuschauern großes Tennis geboten. Alle möglichen Wettervarianten begleiteten das 16-tägige Turnier. »


Fahnenklau in Lechenich

Bürgergesellschaft sucht Zeugen

Erftstadt-Lechenich (gr). Eine der Stadtfahnen ist am Wochenende zwischen Freitag, 10. Juli, und Sonntag, 12. Juli, Wokinghamplatz entwendet worden. Da die Masten abgeschlossen sind und die ahnen nur mit einer Kurbel abwärts bewegt werden können, hat der Dieb offensichtlich mit einer großen Anlegeleiter die Fahne im Wert von rund 200 Euro fachgerecht entfernt und mitgenommen. Eine Anzeige gegen unbekannt wurde bei der Polizei erstattet. »


Bewegung an der Sprossenwand

Einweihung in der KiTaTausendfüßler

Erftstadt-Liblar (gr). Die neue Sprossenwand im Bewegungsraum der städtischen Kindertagesstätte Tausendfüßler wurde vor kurzem im Rahmen einer kleinen Feierstunde eingeweiht. »


Frauenchor verweist Ehrengarde auf die Plätze

Erftstadt/Hürth (gr). Nachdem am Dienstagabend noch einmal ausgiebig trainiert wurde, stellten sich am Mittwoch vier Gruppen in Rudervierern dem Wettbewerb auf dem Vereinsgelände der Rudergesellschaft Hürth am dem Otto-Maigler-See. Der Coach Richard Hensengerd von der Rudergesellschaft stellte junge Damen aus dem Ruderclub als Steuerfrauen zur Verfügung, um sicherzustellen, dass das Ziel auch erreicht wird. »


Thomas Gau ist der neue Schützenkönig

Die St. Sebastianus Schützenbruderschaft, Lechenich feiert traditionell jährlich als letzte Bruderschaft im heimischen Einzugsbereich ihr Schützenfest. Einer der Höhepunkte war am Montag der Schießwettbewerb um die Königsketten und -krone. »


Besser spät als nie

Anton Altenkirch genießt den Schützenkönigs-Titel mit 83 Jahren

Erftstadt-Lechenich (pk). "Ich habe damals nichts gesagt, sondern den Vogel einfach nur heruntergeholt", erklärte Anton Altenkirch. Dass er aber nicht nur schlagfertig, sondern auch treffsicher ist, bewies er, als er den Vogel bereits mit dem 28. Schuss herunterholte. »


Kleine Forscher ausgezeichnet

Plakette für Förderung frühkindlicher naturwissenschaftlicher Bildung

Erftstadt (gr). Neun Erftstädter Kindertagesstätten haben zum 4. Mal die Auszeichnung zum "Haus der kleinen Forscher" im Umweltzentrum in Friesheim verliehen bekommen. Die Einrichtungen erhalten damit die offizielle Plakette für ihr kontinuierliches Engagement bei der Förderung frühkindlicher Bildung in den Bereichen Naturwissenschaften, Mathematik und Technik. »


Eine unappetitliche Angelegenheit

Tote Fische im Stadtweiher eingesammelt

Erftstadt-Lechenich (gr). Große Aufregung zu Wochenbeginn bei Anwohnern und Passanten am Stadtweiher: Zahllose kleine und größere Fische trieben tot auf der Wasseroberfläche, der Geruch war nicht sehr appetitlich. »


Angekommen am Grenzstein 147

Familie Reinsch hat das "Abenteuer Deutschland" bewältigt

Rhein-Erft-Kreis (gr). Eine Familie, zwei Fahrräder, ein Kinderanhänger und ein Gepäckanhänger. Das Hab und Gut für zwei Monate verteilt auf sieben Radtaschen. So startete Familie Reinsch am 28. April in Niebüll im Norden Schleswig-Holsteins. »


Integration auf dem Fußballplatz

SC Germania Erftstadt-Lechenich unterstützt die Stadt

Im Rathaus ist das Projekt "Trainingsbetrieb für Flüchtlingskinder" des SC Germania Erftstadt-Lechenich (SC GEL) vorgestellt worden, mit dem der Club die Stadt langfristig bei der Integration junger Migranten unterstützen möchte. Vertreter der Stadt und des Vereins waren sich einig: Das runde Leder verbindet Länder, Sprachen und Kulturen. »


Das Motto bleibt noch geheim

Kinderprinzessin Leonie die I. löst Kinderprinz Paul I. ab

Erftstadt-Lechenich (gr). Im Rahmen einer Vorstandssitzung der Lechenicher Narrenzunft (LNZ) unter Leitung von LNZ-Präsident Michael Schmalen wurde die kommende Kinderprinzessin vorgestellt. Die neunjährige Leonie I. (Leonie Marx) wird am 7. »


Die Weltentdecker der Buchbanditen

Buch AG der Südschule stellt fünften Band vor

"Die drei Weltentdecker" lautet der Titel des fünften Bandes, den die Buchbanditen im "Kinderautoren der Südschule Lechenich Verlag" veröffentlicht haben. In diesen Tagen wurde das Buch in der Bücherstube am Markt vorgestellt. »


Neues vom Kunstparcours

40 Künstler zeigten ihre Werke

Zum 13. Mal bot der vom Erftstädter Künstlerforum SCHAU-FENSTER veranstaltete Kunstparcours 40 Künstlern und Künstlerinnen ein stilvolles Ambiente, um die über das Jahr geschaffenen Werke einem breiten Publikum zu präsentieren. Erstmals gab es für Gastkünstler die Möglichkeit, in einem Gemeinschaftszelt auszustellen, ohne einen eigenen Pavillon zu unterhalten. »


Beliebtes Kinderfest feierte Jubiläum

Zum zehnten Mal wurde in der Parkanlage am historischen Wasserschloss Gracht gefeiert.

Seit 2006 richtet der Förderverein Schlosspark Gracht alljährlich im Gartenparterre des Parks ein großes Kinderfest aus. Zum 10. Jubiläum umbenannt in Familienfest, lockte die Veranstaltung rund 1.500 große und kleine Besucher in die Parkanlage am historischen Wasserschloss Gracht. »


Über 400 Teilnehmer

Erftstadtlauf "Rund um Schloss Gracht"

Über 400 Teilnehmer beteiligten sich am 7. Erftstadtlauf "Rund um Schloss Gracht". Die vom Organisationsteam des VFB Erftstadt gewählte neue Streckenführung erhielt großen Zuspruch. »


Spielen und toben ausdrücklich erwünscht!

Der Förderverein Schlosspark Gracht lädt ein zum 10. Kinderfest

Erftstadt-Liblar (gr). Seit 20 Jahren engagiert sich der Förderverein Schlosspark Gracht für den Erhalt und die weitere Gestaltung der historischen Parkanlage. Im Jahre 1994 gründeten Bürgerinnen und Bürger den Förderverein Schlosspark Gracht, um an der Erhaltung und der weiteren Gestaltung des Parks als kunsthistorisches Denkmal wie auch als Naturschutz- und Erholungsgebiet mitzuwirken. »


Gefährliches Parken

Verkehrserziehung im Kindergarten

Erftstadt-Köttingen (gr). Jährlich werden rund 30.000 Kinder unter 15 Jahren bei Verkehrsunfällen verletzt. Auf dem Schulweg, beim Spielen in Wohngebieten oder beim Überqueren der Straße, überall kann es gefährlich werden. »


Theo Thiel ist der neue "König der Könige"

Erftstadt-Liblar (gr). Petrus meinte es besonders gut am Fronleichnamstag, als die Sebastianus Schützen die Prozession zum Feldgottesdienst mit einer starken Abordnung in den Schlosspark Gracht geleiteten. »


Vor 62 Jahren eingeschult

1953 kamen 31 Mädels und Jungs in die Erich-Kästner-Grundschule in Bliesheim

Erftstadt-Bliesheim (red). Von ursprünglich 31 Mädchen und Jungen, die 1953, also vor 62 Jahren, in der Erich-Kästner-Grundschule in Bliesheim eingeschult wurden, leben noch 25, mehrheitlich in Bliesheim.Weiter als Trier und Troisdorf hat es niemanden von seiner alten Heimat weg verschlagen. »


Alte Tradition wiederbelebt

In den vergangenen Jahren wurde der Schützenkönig der St. Sebastianus Schützenbruderschaft Erp stets an einem Donnerstag - Fronleichnam oder Christi Himmelfahrt - ausgeschossen. In diesem Jahr besann sich der Schützenverein auf alte Traditionen und ermittelte den neuen Würdeträger erstmals am Abschlusstag des dreitägigen Schützenfestes. »


Viel Betrieb auf der Flaniermeile

Sommerliche Temperaturen und Biergartenatmosphäre beim Bürgerfest

Zum 38. Mal veranstaltete die Bürgergesellschaft Lechenich das Bürgerfest an Fronleichnam. Zahlreiche Besucher genossen bei sommerlichen Temperaturen die Biergarten- und Festatmosphäre auf dem Markt. Auch in diesem Jahr blieb die Bonner Straße für den Autoverkehr gesperrt. Eine Vielzahl von Ständen auswärtiger Marktbeschicker und die Lechenicher Fachgeschäfte luden am verkaufsoffenen Feiertag zum Bummeln und Stöbern ein. »


Mit dem Rad von Sylt ins Allgäu

Familie Reinsch sammelt Spenden für die DKMS

Über drei Wochen ist Familie Reinsch aus Erftstadt nun schon mit dem Rad unter wegs. Vater Volker, 39 Jahre, Mutter Berit, 36 Jahre, und die beiden Kinder Nils, zweieinhalb Jahre und Johanna, 10 Monate, radeln vom nördlichsten Punkt Deutschlands am Ellenbogen bei List auf Sylt rund 1500 Kilometer Richtung Süden und wollen Mitte bis Ende Juni am Haldenwanger Eck, Grenzstein 147, südlich von Oberstdorf im Allgäu ankommen. »


Bilderalben aus Erftstadt

Ärzte- und Apothekennotdienste

Der ambulante ärztliche Notfalldienst für den gesamten Bereich Rhein-Erft-Kreis ist unter der neuen Notrufnummer 116117 zu erreichen. Der ärztliche Bereitschaftsdienst beginnt montags, dienstags, donnerstags um 19 Uhr und endet um 8 Uhr des jeweils nächsten Tages, mittwochs und freitags von 13 bis 8 Uhr, samstags, sonntags, feiertags von 8 bis 8 Uhr. Die ambulante Notfalldienstpraxis in Bergheim am Maria-Hilf-Krankenhaus, Klosterstraße 2, kann wie gewohnt im Rahmen ihrer Öffnungszeiten direkt aufgesucht werden. »

Alle Titel im Großraum Köln/Bonn

Lernen Sie die weiteren Anzeigenblätter im Großraum Köln/Bonn kennen. »