Bürgerentscheid zur Schullandschaft am 13. September

Erftstadt (gr). Die Bürgerinnen und Bürger sind am Sonntag, 13. September, aufgerufen zu wählen. Sie können mitbestimmen, wie sich die Schullandschaft in Erftstadt entwickeln soll. »


Verschieden, aber normal

Aktionstag "Do simmer dabei - für Jung und Alt - mit und ohne Handicap" am 6. September

Erftstadt-Lechenich (gr). Der Aktionstag "Do simmer dabei - für Jung und Alt - mit und ohne Handicap" findet am Sonntag, 6. September, in der Zeit von 12 bis 18 Uhr auf dem Lechenicher Markt statt. »


Herausforderung "Deutsch"

Sprachkurse helfen Migranten bei der Integration

Rhein-Erft-Kreis (gr). Das Ehepaar Khazal und Apo aus Syrien, Agim aus Albanien und Mamedova aus Armenien sind im Deutschkurs im Liebfrauenhaus in Erftstadt-Liblar hoch konzentriert bei der Sache. Sorgfältig schreiben sie die Sätze, die sie gleich vorlesen sollen, von der Tafel in ihre Hefte ab. »


Das neue Stadion begeistert

Offizielle Einweihung in Liblar

Nach rund acht Monaten Bauzeit wurde die aufwändige Sanierung des Liblarer Stadions kurz vor dem Beginn der Sommerferien abgeschlossen. Mit einem bunten Sportprogramm erfolgte jetzt die offizielle Eröffnung der Sportstätte durch Bürgermeister Volker Erner. Pfarrer Hartmut Müggenburg und Diakon Alexander Roll nahmen die Einsegnung des Stadions vor. »


Im Planwagen von Station zu Station

Blessem empfängt die Bewertungskommission

Erftstadt-Blessem/Frauenthal (gr). Auf zur nächsten Runde hieß es am Freitag am Pfarrheim St. Michael. Hier nämlich empfing der Gartenbau- und Verschönerungsverein die Bewertungskommission für den Landeswettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft". »


Fremd und doch vertraut

32 Veranstaltungen bei der Erftstädter Kulturzeit 2015

Die Erftstädter Kulturzeit 2015 findet vom 3. bis 13 September statt. von Gabriele Rupprecht Erftstadt. An elf aufeinander folgenden Tagen werden 32 Veranstaltungen, die meisten davon im großen Saal und der Cafeteria im Anneliese Geske Musik- und Kulturhaus, angeboten, darunter zahlreiche Konzerte, Kabarett, Kleinkunst, Lesungen, Hörspiele, Feste und Gespräche mit über 100 aktiven Künstlerinnen und Künstlern. »


Seit 30 Jahren Freude am Gesang

Frauenchor Bliesena feiert runden Geburtstag

"Heiter bis wolkig" lautete der Titel des Programms, das der Frauenchor Bliesena zu seinem 30-jährigen Bestehen im Anneliese-Geske-Saal präsentierte. Zum Gelingen des Abends trugen Dagmar Nikolin und die Sänger und Sängerinnen vom Kölner "Zollstocktett" bei. Die musikalische Leitung beider Chöre liegt in den Händen der Chorleiterin und Komponistin Barbara Bannasch. »


Kunst überwindet Grenzen

Künstlerforum SCHAU-FENSTER zeigt Werke seiner Mitglieder

"Grenzen/Abgrenzung" lautet das Motto der diesjährigen Mitgliederausstellung des Erftstädter Künstlerforums SCHAU-FENSTER. Die ausgezeichnete Werkschau mit Beiträgen von 50 Kunstschaffenden ist bis zum 6. September im Lechenicher Stadthaus zu sehen. »


Petrus war am Sonntag nicht hold

1.500 Besucher bei der Eröffnung des Promenadenfestes

So gut besucht die Eröffnungsveranstaltung des 32. Promenadenfestes am Samstagabend war, so wenig spielte der Wettergott am Festsonntag mit. »


Bürgerinitiative fühlt sich "überrumpelt"

Pläne zum Neubaugebiet "Lange Heide" liegen noch bis 21. August offen

Die Pläne zum Bebauungsplan Lange Heide in Bliesheim liegen noch bis 21. August im Planungsamt im Liblarer Rathaus offen aus. Bis dahin haben die Bürger Gelegenheit, ihre Anregungen abzugeben. Derweil wehrt sich die Bliesheimer Bürgerinitiative gegen die dreigeschossige Bebauung. »


Spielerische Integration hat Zukunft

Fußbälle und Trikothemden für junge Flüchtlinge

Erftstadt-Blessem (gr). Der Gartenbau- und Verschönerungsverein Blessem-Frauenthal spendet Fußbälle und Trikothemden für Flüchtlingskinder und -jugendliche. »


Erstaufnahme in Friesheim

Bürgerinformation am Mittwoch, 12. August

Erftstadt-Friesheim (gr). Am vergangenen Freitag hat das Land die ersten 50 Flüchtlinge nach Erftstadt in die von der Verwaltung errichtete Erstaufnahmestätte geschickt. Mit dem Bus aus Dortmund kamen die Menschen am späten Nachmittag in Friesheim an. »


150 weitere Flüchtlinge

Am Dienstag wurde Bürgermeister Volker Erner von der Bezirksregierung Köln um Amtshilfe gebeten

100 Flüchtlinge wohnen seit dem 1. August in ihrer neue Unterkunft am Brabanter Weg in Lechenich. Jetzt sollen weitere 150 Flüchtlinge vorübergehend in der Friesheimer Schule untergebracht werden. »


Wetter und Organisation einfach top

Die 5. Lechenich open by Mastercar waren ein voller Erfolg

Erftstadt-Lechenich (red). Am vorigen Sonntag wurden beim Leistungsklassen-Tennissturnier beim TC Blauweiß Lechenich die Endspiele ausgetragen. Die Turnierleiter Franz Schmalen und Werner Zerres hatten mit 209 Anmeldungen 294 Spielpaarungen auszurichten. »


Feiern am Stadtweiher

LNZ lädt zum Promenadenfest ein

Nicht zuletzt dem romantischen Umfeld am Lechenicher Stadtweiher mit großzügigen Grünflächen verdankt das LNZ-Promenadenfest als großes Familienvolksfest seinen Erfolg. »


Nistplatz im Kirchturm

NABU zeichnet Kirche in Friesheim aus

Erftstadt-Friesheim (gr). Auch in diesem Jahr brütet ein Turmfalkenpaar im Kirchturm von St. Martin. "Seit 25 Jahren kommen die Turmfalken", berichtet Hausmeister Josef Schmitz. Zwei Jungvögel sitzen noch im Nest, ein drittes war aus dem Nest in rund 30 Metern Höhe herausgefallen. »


Der Haushalt hat Priorität

Volker Erner stellt sich im Sommerinterview aktuellen Fragen

Volker Erner ist seit 2013 Bürgermeister der Stadt Erftstadt. Seine Amtszeit währt noch bis zum Jahr 2020. Erftstadt. Für ein Sommerinterview hat der Verwaltungschef die Verlagsräume des Erftstadt-Anzeigers in Bergheim besucht. Im Beisein von Verlagsleiter Mario Fischer-Knop stellte er sich den Fragen von Redakteurin Gabriele Rupprecht. Im Einzelnen bezog Volker Erner Position zu den Themen Bürgerentscheid zum Erhalt der Erftstädter Schullandschaft, Flüchtlingsproblematik, Wirtschaftsförderung und mögliche Ansiedlung eines Möbelhauses, Umbau des Bahnhofes in Liblar, Neubaugebiete, Einzelhandel und Haushaltskonsolidierung. »


Weiß-Blaue Gaudi in Gymnich

Schützen und Karnevalisten laden ein zum bayrischen Dorffest

Erftstadt-Gymnich (gr). Dass die Bayern zünftig feiern können, das stellen sie Jahr für Jahr nicht nur beim großen Oktoberfest in München, sondern auch bei den kleineren Festen und in ihren zahllosen Biergärten eindrucksvoll unter Beweis. »


Daniel Tappert ist "Spieler der Saison"

Sportwoche beim SSV Rot-Weiß Ahrem

Der SSV Rot-Weiß Ahrem veranstaltete im Rahmen seiner Sportwoche auch ein Senioren-Turnier. Die 1. Herren-Mannschaft des Erftstädter Vereins ging dabei als Turniersieger vom Platz. Außerdem wurde Daniel Tappert zum "Spieler der Saison" gekürt. »


Mehr als ein Dach über dem Kopf

Schlüsselübergabe in der neuen Flüchtlingsunterkunft in Lechenich

Erftstadt-Lechenich (gr). Den viel genutzten Begriff der "Willkommenskultur" mit Leben füllen - diese Aufgabe setzt sich die AWO, die die Betreuung der rund 100 Flüchtlinge in der neuen Unterkunft am Brabanter Weg übernimmt. Die ersten drei der neun Häuser sind fertiggestellt und bezogen worden. »


Toskana-Flair für den Ortsmittelpunkt

Neue Pflasterung rund um die Klüttenpresse

Erftstadt-Köttingen (gr). Es muss nicht immer ein aufwändiges Großprojekt sein, das ein bisschen mehr an Lebens- und Aufenthaltsqualität ermöglicht. Mit überschaubaren Mitteln in Höhe von 19.000 Euro hat die Verwaltung den Ortsmittelpunkt an der Klüttenpresse mit einer neuen Wegepflasterung... »


Spitzentennis bei jeder Wetterlage

Die 11. bob-Open gingen beim TC Erftstadt-Bliesheim zu Ende

Erftstadt-Bliesheim (gr). Bei der 11. Auflage des bob-Open Turniers wurde in dem dreigeteilten Turnier den Aktiven und Zuschauern großes Tennis geboten. Alle möglichen Wettervarianten begleiteten das 16-tägige Turnier. »


Fahnenklau in Lechenich

Bürgergesellschaft sucht Zeugen

Erftstadt-Lechenich (gr). Eine der Stadtfahnen ist am Wochenende zwischen Freitag, 10. Juli, und Sonntag, 12. Juli, Wokinghamplatz entwendet worden. Da die Masten abgeschlossen sind und die ahnen nur mit einer Kurbel abwärts bewegt werden können, hat der Dieb offensichtlich mit einer großen Anlegeleiter die Fahne im Wert von rund 200 Euro fachgerecht entfernt und mitgenommen. Eine Anzeige gegen unbekannt wurde bei der Polizei erstattet. »


Bewegung an der Sprossenwand

Einweihung in der KiTaTausendfüßler

Erftstadt-Liblar (gr). Die neue Sprossenwand im Bewegungsraum der städtischen Kindertagesstätte Tausendfüßler wurde vor kurzem im Rahmen einer kleinen Feierstunde eingeweiht. »


Frauenchor verweist Ehrengarde auf die Plätze

Erftstadt/Hürth (gr). Nachdem am Dienstagabend noch einmal ausgiebig trainiert wurde, stellten sich am Mittwoch vier Gruppen in Rudervierern dem Wettbewerb auf dem Vereinsgelände der Rudergesellschaft Hürth am dem Otto-Maigler-See. Der Coach Richard Hensengerd von der Rudergesellschaft stellte junge Damen aus dem Ruderclub als Steuerfrauen zur Verfügung, um sicherzustellen, dass das Ziel auch erreicht wird. »


Thomas Gau ist der neue Schützenkönig

Die St. Sebastianus Schützenbruderschaft, Lechenich feiert traditionell jährlich als letzte Bruderschaft im heimischen Einzugsbereich ihr Schützenfest. Einer der Höhepunkte war am Montag der Schießwettbewerb um die Königsketten und -krone. »


Besser spät als nie

Anton Altenkirch genießt den Schützenkönigs-Titel mit 83 Jahren

Erftstadt-Lechenich (pk). "Ich habe damals nichts gesagt, sondern den Vogel einfach nur heruntergeholt", erklärte Anton Altenkirch. Dass er aber nicht nur schlagfertig, sondern auch treffsicher ist, bewies er, als er den Vogel bereits mit dem 28. Schuss herunterholte. »


Kleine Forscher ausgezeichnet

Plakette für Förderung frühkindlicher naturwissenschaftlicher Bildung

Erftstadt (gr). Neun Erftstädter Kindertagesstätten haben zum 4. Mal die Auszeichnung zum "Haus der kleinen Forscher" im Umweltzentrum in Friesheim verliehen bekommen. Die Einrichtungen erhalten damit die offizielle Plakette für ihr kontinuierliches Engagement bei der Förderung frühkindlicher Bildung in den Bereichen Naturwissenschaften, Mathematik und Technik. »


Angekommen am Grenzstein 147

Familie Reinsch hat das "Abenteuer Deutschland" bewältigt

Rhein-Erft-Kreis (gr). Eine Familie, zwei Fahrräder, ein Kinderanhänger und ein Gepäckanhänger. Das Hab und Gut für zwei Monate verteilt auf sieben Radtaschen. So startete Familie Reinsch am 28. April in Niebüll im Norden Schleswig-Holsteins. »


Integration auf dem Fußballplatz

SC Germania Erftstadt-Lechenich unterstützt die Stadt

Im Rathaus ist das Projekt "Trainingsbetrieb für Flüchtlingskinder" des SC Germania Erftstadt-Lechenich (SC GEL) vorgestellt worden, mit dem der Club die Stadt langfristig bei der Integration junger Migranten unterstützen möchte. Vertreter der Stadt und des Vereins waren sich einig: Das runde Leder verbindet Länder, Sprachen und Kulturen. »


Das Motto bleibt noch geheim

Kinderprinzessin Leonie die I. löst Kinderprinz Paul I. ab

Erftstadt-Lechenich (gr). Im Rahmen einer Vorstandssitzung der Lechenicher Narrenzunft (LNZ) unter Leitung von LNZ-Präsident Michael Schmalen wurde die kommende Kinderprinzessin vorgestellt. Die neunjährige Leonie I. (Leonie Marx) wird am 7. »


Bilderalben aus Erftstadt

Ärzte- und Apothekennotdienste

Der ambulante ärztliche Notfalldienst für den gesamten Bereich Rhein-Erft-Kreis ist unter der neuen Notrufnummer 116117 zu erreichen. Der ärztliche Bereitschaftsdienst beginnt montags, dienstags, donnerstags um 19 Uhr und endet um 8 Uhr des jeweils nächsten Tages, mittwochs und freitags von 13 bis 8 Uhr, samstags, sonntags, feiertags von 8 bis 8 Uhr. Die ambulante Notfalldienstpraxis in Bergheim am Maria-Hilf-Krankenhaus, Klosterstraße 2, kann wie gewohnt im Rahmen ihrer Öffnungszeiten direkt aufgesucht werden. »

Alle Titel im Großraum Köln/Bonn

Lernen Sie die weiteren Anzeigenblätter im Großraum Köln/Bonn kennen. »