Schlüsselrückgabe im Liblarer Rathaus

Prinzessin Heidi I. und Kinderprinzessin Lara I. gaben den Rathausschlüssel - wenn auch widerwillig - an Bürgermeister Volker Erner zurück. »


Höchste Ehren für Erhard Soltau

Erftstadt-Bliesheim (gr). Mehr geht nicht, aber genau soviel sollte und musste es für Erhard Soltau auch sein: Aus der Hand des Präsidenten des Bundes Deutscher Karnevalisten (BDK) Peter Neukirchen und im Beisein des Distriktsleiters des Karnevalsverbandes Rhein Erft, Hans-Bert Bendermacher, erhielt Erhard Soltau an Aschermittwoch im Haus Giersberg, der Hofburg der 1. KG Bliesheim, den BDK-Verdienstorden in Gold mit Brillanten, die höchste und nur selten vergebene Auszeichnung für besondere Verdienste für Karneval und Brauchtum. »


Lara I. feierte mit allen Pänz - und Regen

Hunderte kleine Jecken sorgten für einen bunten Bliesheimer Kinderzug

Fledermäuse, Minions, Heinzelmännchen, Zirkusartisten und vieles andere mehr: An Weiberfastnacht dürfen nicht nur die Damen ordentlich feiern, sondern auch der jecke Nachwuchs. Das bewiesen in Bliesheim wieder einmal hunderte Kinder bei "ihrem" Zug - mittendrin die Blessemer Kinderprinzessin Lara I. mit ihrem Gefolge Lena, Luca und Nico. Leider war auch der Regen pünktlich am Start. »


Prinzessin Leonie I. will das Historische Rathaus stürmen

Erftstadt-Lechenich (gr). Die neunjährige Prinzessin Leonie I. (Marx) wird es an Weiberfastnacht dem Lechenicher Bürgermeister Theo Mechernich so richtig schwer machen, sein Rathaus zu verteidigen. »


Viele gute Gründe zu feiern

Bliesheimer Schützen feiern Patronatsfest

Erftstadt-Bliesheim (gr). Die Bliesheimer Schützen begingen am 16. Januar den Sebastianustag, einen der wichtigsten Termine im gesamten Schützenjahr. Den Anfang machte wie gewohnt die jährliche Jahreshauptversammlung im Schützenhaus. Erstmalig fanden auch die Ehrungen im Rahmen der Versammlung statt, um dem Anlass entsprechend einen geeigneten Rahmen zu schaffen. »


Kamelle, Strüßjer!

Alle Karnevalszüge in Erftstadt auf einen Blick

Erftstadt (gr). In den Erftstädter Ortsteilen ziehen von Weiberfastnacht bis Rosenmontag 14 Karnevalszüge durch die Straßen. Da fällt die Auswahl für die Jecken schwer. Damit die Planung für den "Zugtourismus" gelingt und kein Jeck den gewünschten Zug verpasst, gibt hier die Zugwege übersichtlich auf einen Blick. »


Bunker ausgebuddelt

Splitterschutzzellen auf Denkmalliste?

Liblar (gr). Die drei Ein-Mann-Bunker aus dem Zweiten Weltkrieg, die im Oktober bei Rodungen für ein geplantes Baugebiet an der Bliesheimer Straße/Carl-Schurz-Straße gefunden wurden, sind seit einigen Tagen ausgegraben und am Rande des Baugebietes "zwischengelagert" (Foto: Gerd Janes). »


Schwimmen ist out

Erftstadt-Liblar. Dieses Foto hat unser Leser Gerd Janes gemacht und uns freundlicherweise zur Verfügung gestellt. »


Winfried Jansen verzichtet auf seine Ämter

Der freigestellte Pfarrer aus Erftstadt wird in den Ruhestand versetzt

Erftstadt (gr). Winfried Jansen (74), freigestellter Pfarrer in Erftstadt, hat nach Prüfung durch die römische Glaubenskongregation und einem persönlichen Gespräch mit Kardinal Woelki angekündigt, dass er eine von Rom vorgeschlagene außergerichtliche Lösung annimmt, auf seine Ämter verzichtet und in den Ruhestand geht. Das teilt das Generalvikariat Köln mit. »


Mit Gloria und königlichem Segen

Sternsinger segnen Historisches Rathaus und Rathaus in Liblar

Erftstadt (gr). Das Arbeitsjahr begann für Bürgermeister Volker Erner mit einem Gloria und dem königlichen Segen: Bei einem seiner ersten Termine im neuen Jahr empfing der Bürgermeister die Sternsinger am Historischen Rathaus in Lechenich und im Liblarer Rathaus (Foto). »


Ein VW-Bulli für die Damen

Wagenbauteam der 1. KG Bliesheim ist seit September am Werk

Erftstadt-Bliesheim (gr). Das Wagenbauteam der 1. KG Bliesheim ist bekannt für seine kreativen Gefährte. Der VW-Bulli für das Dreigestirn ist der Hammer! »


Obstbäume für die Stadt

Erftstadt-Lechenich (gr). Die Wetterlage ist derzeit besonders mild und ermöglicht sogar Baumanpflanzungen. Die Stadt hat jetzt insgesamt 102 Obstbäume (alte Sorten) von dem Garten- und Landschaftsbaubetrieb Frank Riese im Stadtgebiet pflanzen lassen. »


Hier wohnen die jecken Tollitäten

!. KG Bliesheim dekoriert die Häuser des Damendreigestirns

Erftstadt-Bliesheim (gr). Angesichts der sehr kurzen Session fand die traditionelle Hausschmückung der KG Bliesheim gleich nach Neujahr am Samstag, 2. Januar, statt. Wie in jedem Jahr haben Mitglieder der KG die Häuser des Damendreigestirns, der Kreuer-Sisters, karnevalistisch dekoriert. »


Das Jahr 2015 in Bildern

Viel ist passiert im Jahr 2015. Vor allem Das Thema "Flüchtlinge" hat auch den Rhein-Erft-Kreis in Atem gehalten. Die Welle der Hilfsbereitschaft war immens. Unser Bilderalbum lädt ein zu einer kleinen Zeitreise nach Kerpen, Bedburg, Elsdorf, Bergheim und Erftstadt. »


Weihnachtliches Shoppen im Erftstadt-Center

Der vierte Advent war verkaufsoffen

Erftstadt-Liblar (mf). Viele Besucher hatte sich die Vorsitzende Ulrike König-Rosemeyer gewünscht, das sollte in Erfüllung gehen. Die Immobilien- und Standortgemeinschaft (ISG) hat zum verkaufsoffenen Sonntag ins Erftstadtcenter geladen. Für diejenigen, die auf die letzte Minute noch Geschenke kaufen müssen oder denen das Geschenkpapier beim Verpacken ausgegangen ist, öffnete das Erftstadt-Center seine Pforten. »


WM-Titel vor heimischem Publikum

Katrin Dirheimer aus Erftstadt holt sich den 3. WM-Gürtel im Kickboxen

Premiere in Erftstadt: Vor rund 500 Zuschauern wurde in der Peter-May-Halle der K1-WM-Titelkampf der "World Kickboxing and Karate Union" (WKU) zwischen der Kierdorferin Katrin Dirheimer und Sania Ostojic aus Bosnien ausgetragen. In einem engen und spannenden Fight konnte sich Dirheimer nach Punkten durchsetzen und ihren dritten Gürtel umlegen. »


"Pfoten hoch" bei den "Bären" und den "Dinos"

Bombis liest zum bundesweiten Vorlesetag in der Kita St. Lambertus

Mucksmäuschenstill war es in der sonst so lebendigen Kindertagesstätte St. Lambertus - und das hatte einen guten Grund. Die kleinen und größeren Kinder lauschten gespannt ihrem Gast, der etwas im Gepäck hatte, das sie rasch faszinierte. »


Ein Licht im Advent

Jahreskonzert des Frauenchors Lechenich

Erftstadt-Erp(gr). Die vielen Proben hatten sich gelohnt. Eine große Anzahl der aktiven Sängerinnen des Frauenchors Lechenich, boten in zwei Stunden ein stimmungsvolles Jahreskonzert unter dem Titel "Ein Licht im Advent". »


Der Neubau kann beginnen!

Spatenstich am Kunstrasenplatz des SC Germania Erftstadt-Lechenich

In Zusammenarbeit mit der Stadt Erftstadt erweitert der SC Germania Erftstadt-Lechenich seine Sportanlage im Hennes-Weisweiler-Sportpark. Mit dem offiziellen Spatenstich fiel nun der Startschuss für den Neubau der Umkleiden auf dem Gelände des Kunstrasenplatzes in unmittelbarer Nähe zum Lechenicher Schulzentrum. »


Jecker Empfang im Rathaus

Bürgermeister Volker Erner lud die Karnevalisten ein

Erftstadt-Liblar (gr). Traditionell begrüßten die Abordnungen der Erftstädter Karnevalsgesellschaften gemeinsam mit Bürgermeister Volker Erner den Beginn der 5. Jahreszeit im Liblarer Rathaus. »


Der neue Ehrensenator der Klüttefunken

Auszeichnung für Bürgermeister Volker Erner

Erftstadt-Liblar (gr). Eine ganz besondere Ehre wurde Bürgermeister Volker Erner beim Senatsball der KG Klüttfunke in der Aula der Gottfried-Kinkel-Realschule zuteil: KG Präsident Walter Schlick und Senatspräsident Dr. Jürgen Ladra ernannten den Verwaltungschef zum neuen Ehrensenator. »


Sie will den WM-Titel

Die Erftstädterin Katrin Dirheimer kämpft am Samstag in Erftstadt-Köttingen

Erftstadt-Kierdorf (mc). Katrin Dirheimer ist gelernte Bankkauffrau, 28 Jahre alt und mit einer eher seltenen Leidenschaft gesegnet. Sie ist 17-fache Weltmeisterin im Kickboxen bei den Amateuren, bei den Profis hat sie einen WM- und einen Europameisterschaftstitel in dem Kampfsport gewonnen. »


Paten legen die Basis für die Integration

Zehntklässler an der Gottfried-Kinkel-Realschule helfen Flüchtlingskindern

Erftstadt-Liblar (gr). An den Anruf aus der Kreisverwaltung vor einigen Wochen kann sich die Leiterin der Gottfried-Kinkel-Realschule Ulla Sass noch gut erinnern: "Es hieß, am Montag schicken wir ihnen sechs Flüchtlingskinder." Was Sass zunächst als ziemliche Herausforderung empfand, nennt sie nun, einige Wochen später, eine der schönsten Erfahrungen ihres Berufslebens. »


Drei met Hätz un Flowerpower

Die Kreuer-Sisters treten die Regentschaft an

Vor ausverkauftem Haus hat die 1. KG Bliesheim ihr Damendreigestirn proklamiert. In der Hofburg Haus Giersberg übernahm Bürgermeister Volker Erner die ehrenvolle Aufgabe, die quirligen Damen in Amt und Würden zu setzen. »


Prinzessin Heidi I. schwingt das Zepter

Bürgermeister Volker Erner proklamiert jecke Herrscherin

In der schön geschmückten Aula der Realschule Liblar wurde die neue Liblarer Tollität proklamiert: Mit Prinzessin Heidi I. (Pleger) von der KG Klüttefunke kann die Karnevalssession 2015/16 so richtig durchstarten. »


Weihnachtsmarkt der Concordia-Grundschule

Die St. Barbara Concordia Grundschule veranstaltet auch in diesem Jahr am 27. November ab 17 Uhr auf dem Marktplatz ihren Weihnachtsmarkt. »


Kunst in vielen Variationen

Kulturhaus lud zum Kunstmarkt ein

Das Kulturhaus Erftstadt hatte zum Kunstmarkt in die Donatus-Grundschule eingeladen. In diesem Jahr wäre der Erftstädter Künstler Otto Graff 100 Jahre alt geworden. Aus diesem Anlass wurde dem Künstler im Rahmen des Kunstmarktes eine Ausstellung seiner Werke gewidmet. »


Ich liebe Bücher

Ralph Bombis ist bundesweit einer von 80.000 Lesepaten

Könnte es einen besseren Ort zum Lernen und Leben geben als eine Raubritterburg? Nein, finden die Schüler und Lehrer der Jungenschule in Neustadt und ziehen kurzerhand in die geheimnisumwitterte Burg Schreckenstein. »


Fremd oder Freund? Projekt aktueller denn je

Vor 15 Jahren rief die Künstlerin Helga Eitz ein außergewöhnliches Kunstprojekt ins Leben

Erftstadt (gr). Genau 15 Jahre ist es her, dass die Erftstädter Künstlerin Helga Eitz das Kunstprojekt "Der Fremde: Ein Freund!? Mein Freund!?" aus der Taufe hob. »


Blick hinter den amerikanischen Traum

Szene 93 inszeniert ein Drama von Arthur Miller

Mit dem Drama "Alle meine Söhne" von Pulitzer-Preisträger Arthur Miller feierte Szene93 die 49. Premiere. Unter der Regie von Dennis Piontek lief das neunköpfige Ensemble beim intensiven Spiel um Schuld und Verantwortung zu Höchstleistungen auf. »


Lara I. sang sich in die Herzen des Publikums

Die kleine Prinzessin tanzt seit vier Jahren bei den Midis der Blessemer Kornblümchen

Für die KG Blessem steht die 9-jährige Grundschülerin Lara I. ab sofort bis Aschermittwoch als Tollität auf der Karnevalsbühne. Dirk Schmitz 1. Präsident der KG Blessem eröffnete die Proklamation und führte anschließend souverän durch das Programm. »

Bilderalben aus Erftstadt

Alle Titel im Großraum Köln/Bonn

Lernen Sie die weiteren Anzeigenblätter im Großraum Köln/Bonn kennen. »