Bliesheimer Weltwegweiser zeigt die Richtung an

Zum Auftakt eines großen Festes, mit dem sich der Rohmedräjer-Club Bliesheim bei seinen Mitgliedern bedankte, enthüllte Vereinsvorsitzender Willi "Schang" Pütz Bliesheims neueste Attraktion: einen 4,50 Meter hohen Weltwegweiser. Das einzigartige metallhandwerkliche Meisterstück befindet sich gleich gegenüber dem 2009 errichteten Bliesheimer Wappenbaum. »


Prinzessin mit "jecker" Familie

Erftstadt-Bliesheim (gr). Auch in der Session 2014/2015 wird die Erich-Kästner-Schule mit Kinderprinzessin Chiara I. wieder eine Kindertollität proklamieren. »


Kunst für die Sinne

Der Skulpturenweg im Gesundheitsgarten ist eröffnet

Nach der Eröffnung des Planetenweges im vergangenen Jahr ist der Gesundheitsgarten in Erftstadt-Frauenthal um eine Attraktion reicher: acht Skulpturen aus unterschiedlichen Materialien bilden den Skulpturenweg; dank großzügiger Unterstützung von Sponsoren werden die Kunstwerke dauerhaft im Areal verbleiben. »


LNZ kann mehr als Karneval

Beste Unterhaltung beim Promenadenfest

Die Lechenicher Narrenzunft kann nicht nur Karneval: für das 31. Promenadenfest am Lechenicher Stadtweiher hatte der Verein wieder weder Kosten noch Mühe gescheut, um den Gästen beste Sommerunterhaltung zu bieten. Wie im Vorjahr gab es neben der traditionellen Sonntagsveranstaltung ein Unterhaltungsprogramm am Samstagabend. »


Fünf Goldmedaillen bei NRW-Meisterschaften

Schwimmer aus Ertftstadt erfolgreich

Die Masters der SG Rhein-Erft-Köln Schwimmer starteten bei den NRW-Meisterschaften der kurzen Strecken in Solingen. 800 Starts in allen Altersklassen, insgesamt 63 Vereine, nahmen an dieser Veranstaltung teil. »


Hilfe für die Kinder aus Weißrussland

Tag der offenen Tür beim Verein "Hilfe für Tschernobyl-geschädigte Kinder in Weißrussland"

Hilfe für die Kinder aus Weißrussland Zweimal im Jahr nimmt ein Konvoi aus zwei 40 Tonnen schweren LKW eine 2.000 Kilometer lange Reise auf sich, um Hilfsgüter nach Weißrussland zu bringen. Im Oktober soll der nächste Transport starten. Erftstadt-Liblar (pk). »


Begegnungen erwünscht

Werkschau im AWO-Heinz-Kühn-Seniorenzentrum

Zur Vernissage einer Ausstellung mit Werken des Kölner Künstlerehepaars Roswitha und Gerd fanden sich zahlreiche Kunstinteressierte im AWO-Heinz-Kühn-Seniorenzentrum am Lechenicher Michael-Schiffer-Weg 1 ein. Die spannende Werkschau ist bis zum 22. Oktober zu besichtigen. »


Kultur für alle Sinne

7. Erftstädter Kulturzeit vom 28. August bis 7. September

Es ist bereits die 7. Kulturzeit, die die städtische Kulturabteilung und viele Kunstschaffende vom 28. August bis 7. September präsentieren. Und dennoch ist sie auch eine Premiere. Denn mit dem Anneliese Geske Musik- und Kulturhaus steht dem Veranstaltungsreigen erstmals diese ganz besondere Spielstätte zur Verfügung. »


Aus der Kombination entsteht Neues

Künstlerforum Schau-Fenster zeigt Collagen und Assemblagen

Seit Bestehen des Künstlerforums SCHAU-FENSTER Erftstadt findet in jedem Sommer eine Mitgliederausstellung statt. Die diesjährige Kunstschau, die erstmals drei Wochen lang im Stadthaus Lechenich zu sehen ist, steht unter dem Motto "Collage - Assemblage". Im Kunstkabinett werden Werke von Ilse Pliester-Janert gezeigt. »


Starker Auftritt der Wassersportfreunde Liblar in Belgien

Letztes Vorbereitungsturnier für die Deutsche Meisterschaft im Kanupolo

Erftstadt-Liblar (gr). Das Kanupolo-Team der Wassersportfreunde Liblar reiste am 16./17. August zum Internationalen Kanupoloturnier ins belgische Ieper. »


A-Junioren wollen um Meisterschaft mitspielen

Trainer Tobias Bear kommt aus den eigenen Reihen

Die neue Lechenicher A-Juniorenmannschaft (U19) tritt zur neuen Saison mit ambitionierten Zielen an. »


Mit dem Oldtimer bis nach Spanien gefahren

Trabbis und ein Morgan beim Oldtimertreffen in Friesheim

"Drei Räder sind genug. Das vierte Rad braucht man nur zum Angeben", stellte Axel Scheuten lachend fest. Für den Oldtimer-Fan sind nur Dreiradfahrzeuge richtige Autos. »


Ganz großes Tennis beim 10. bob-Open

Erftstadt-Bliesheim (gr). Beim 10. bob-Open wurde in dem dreigeteilten Turnier auf der Bliesheimer Tennisanlage den Aktiven und Zuschauern bei bestem Sommerwetter 14 Tage lang großer Turnier- und Tennissport geboten. Lediglich an einem Tag konnte wegen Regens nicht gespielt werden, aber Hallenmanager Manfred Krick vom Sportcenter Erftstadt stellte dem TCB am Abend sofort die Halle zur Verfügung. Somit konnten einige Engpässe kompensiert werden. »


Die mit der Fledermaus wohnen

NABU verleiht Plakette für "fledermaus-freundliches Haus"

Erftstadt-Liblar (red). Der Naturschutzbund (NABU) Kreisverband Rhein-Erft hat das Wohnhauses der Eheleute Rosemarie und Lothar Kammer in Erftstadt-Liblar mit der ersten Plakette im Rahmen des Projekts "Fledermaus-freundliches Haus" im Rhein-Erft-Kreis ausgezeichnet. Simone Bergheim,... »


Gleich beim ersten Schießen erfolgreich

Daniel Jaeger ist Bezirksschützenkönig in Erftstadt

Daniel Jaeger ist der König der Schützenkönige in Erftstadt. Mit 27 von 30 möglichen Ringen setzte er sich gegen die anderen sieben Schützenkönige durch und ist nun Bezirksschützenkönig. »


Norma kommt nach Liblar

Nahversorgung am Bürgerplatz zum Ende des Jahres wieder gesichert

Erftstadt-Liblar (gr). Am Bürgerplatz tut sich was. Noch in diesem Jahr, spätestens im November, eventuell früher, eröffnet die Einzelhandeslkette Norma ihre Filiale im komplett neu gestylten Geschäft auf 700 Quadratmetern Verkaufsfläche. »


Das erste "Segel-Patent"

Der Segelnachwuchs wird im Segel-Club Ville an den Sport herangeführt

Erftstadt-Liblar (gr). Traditionell finden in den Ferien auf dem Liblarer See einwöchige Kurse zum Erwerb des Jüngstenscheins statt. Voraussetzung zur Teilnahme: Nachweis eines Schwimmzeugnisses sowie mindestens sieben und höchstens zwölf Jahre alt. »


Diese Ferienwochen machen Kinder stark

29 Kinder und Jugendliche aus Weißrussland nehmen Abschied

29 Kinder und Jugendliche aus Weißrussland waren auf Initiative des Vereins "Hilfe für Tschernobyl-geschädigte Kinder" zur Sommererholung nach Deutschland gekommen. Nach spannenden und unbeschwerten Ferientagen fand nun die Abschiedsveranstaltung für die russischen Gäste und ihre Gastfamilien auf dem Vereinsgelände des Segelclubs Ville statt. »


Sieben neue Königinnen und Könige

Mitsingkonzert und Public Viewing beim Lechenicher Schützenfest

Erftstadt-Lechenich (pk). Das Lechenicher Schützenfest hat seine Attraktivität bestätigt, auch die schnelle Reaktion und Organisation für ein WM-Public-Viewing zum Endspiel im Festzelt. »


Den letzten Fund mit Enterhaken geborgen

Vier Feuerwehrlaute schafften es schließlich, das eingeklemmte Buch zu bergen

Erftstadt-Lechenich (red). Das letzte der bisher in der Wand zwischen den Häusern Schlosstrasse 2 und 4 im Schreib Shop Marschalleck gefundene Objekt des Geniza-Fundes, ist mit der Hilfe der Freiwilligen Feuerwehr aus Lechenich geborgen worden. »


Viel Kultur im Programm

Kulturkreis-Erftstadt stellt sein Programm vor

Von August bis Mai nächsten Jahres bietet der Kulturkreis-Erftstadt insgesamt 18 Veranstaltungen an. »


Ein Publikumsmagnet für das Erftstadt-Center

Neubau am Holzdamm 3 soll noch vor Weihnachten fertig sein

Erftstadt-Liblar (gr). "Mit Ruhe, Besonnenheit und Beharrlichkeit haben wir das Ziel erreicht." Bürgermeister Volker Erner zeigte sich zufrieden dass der 2. Bauabschnitt im Erftstadt-Center begonnen hat. Die Abrissarbeiten des Blocks Holzdamm 3 sind bereits im vollen Gang. »


So sehen Deutsche Meister aus

Kanupolo-Teams der Wassersportfreunde Liblar in Duisburg erfolgreich

Erftstadt-Liblar (gr). Vier Kanupolo Teams der Wassersportfreunde Liblar schlossen die Westdeutsche Meisterschaft an der Duisburger Regattabahn nach zwei spannenden Turniertagen mit Podiumsplätzen ab. »


Das Dutzend voll gemacht

32 Künstler stellen beim Kunstparcours des Künstlerforums SCHAU-FENSTER aus

Zum 12. Mal bot der vom Erftstädter Künstlerforum SCHAU-FENSTER veranstaltete Kunstparcours 32 Künstlern und Künstlerinnen ein stilvolles Ambiente, um die über das Jahr geschaffenen Werke einem breiten Publikum zu präsentieren. »


Modenschau mit französischem Flair

Lechenicher Geschäftswelt beweist ihre Vielfalt

Erftstadt-Lechenich (gr). Mit französischem Flair, bunt und vielfältig, präsentierten sich nach einer schwungvollen Einführung durch die Tanzschule "Latus" "Mode Exclusiv", "Hamptons", die Parfümerie "Vollmar", "C. Richter Intercoiffure", das "Wäschestudio Röder" und Daniela Haag-Masters vom Atelier "haupt-sachen" mit ihrer Modenschau im Rahmen der Französischen Woche. »


Frankreich zu Gast in Erftstadt

Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr machte "Le marché français" - der Französische Markt - erneut in Erftstadt Halt. An drei Markttagen präsentierten Händler aus dem Land der Gourmets original französische Delikatessen. »


Gymnicher Jung wird Prinz in Lechenich

Erftstadt-Lechenich (gr). Seit Monaten war es ein allerstrengstens gehütetes Geheimnis, das die Lechenicher Narrenzunft (LNZ) am vorigen Mittwoch jedoch lüftete. »


Neuen Rosenhügel vorgestellt

"Freunde- und Fördervereins Lechenicher Schlosspark" luden zum Fest ein

Auf den Rosenhügel sind die Mitglieder des "Freunde- und Fördervereins Lechenicher Schlosspark" besonders stolz. In liebevoller Kleinarbeit haben sie das zwischenzeitlich heruntergekommene Beet erneuert. »


Die Welt wird bunt

Graffiti-Projekt am Übergangsheim in Blessem

Erftstadt-Blessem (gr). 20 Schüler der 6b der Hauptschule Lechenich verschönern zurzeit ein Haus im Übergangsheim an der Radmacherstraße in Blessem mit Graffitis. Die Schüler werden von den beiden Künstlern Leon Bittner und Cristian Stefanovici unterstützt. »


Meister von Erftstadt

49 Mannschaften beteiligten sich an der ersten Erftstadtmeisterschaft bei Rot-Weiß Ahrem

Nach der Einladung durch den Ausrichter Rot Weiß Ahrem hatten sich insgesamt 49 Mannschaften zur Teilnahme an der ersten Erftstadtmeisterschaft in Form einer Pokalrunde angemeldet. Die Auslosung war im Januar des Jahres durch den Schirmherrn und Bürgermeister Volker Erner erfolgt. »


Derrick fuhr auch so einen ...

Der Oldtimer Club Rhein-Erft präsentiert sich auf dem Marktplatz in Lechenich

Zum zweiten Mal präsentierte sich der vor zwei Jahren gegründete Oldtimer Club Rhein-Erft auf dem Lechenicher Markt. Zahlreiche Oldtimerliebhaber mit und ohne Auto waren der Einladung des Vereins gefolgt und bestaunten rund 70 alte Schätzchen vor historischer Kulisse. »


Bilderalben aus Erftstadt

Das Ordnungsamt stellt sich vor

Alice Karraß, Beate Schwarz, Michael Bruckmann und Regina Buch sind als Außendienstmitarbeiter des Rechts- und Ordnungsamtes der Stadt Erftstadt für die Aufrechterhaltung der öffentlichen Ordnung und Sicherheit im Einsatz. »

Ärzte- und Apothekennotdienste

Der ambulante ärztliche Notfalldienst für den gesamten Bereich Rhein-Erft-Kreis ist unter der neuen Notrufnummer 116117 zu erreichen. Der ärztliche Bereitschaftsdienst beginnt montags, dienstags, donnerstags um 19 Uhr und endet um 8 Uhr des jeweils nächsten Tages, mittwochs und freitags von 13 bis 8 Uhr, samstags, sonntags, feiertags von 8 bis 8 Uhr. Die ambulante Notfalldienstpraxis in Bergheim am Maria-Hilf-Krankenhaus, Klosterstraße 2, kann wie gewohnt im Rahmen ihrer Öffnungszeiten direkt aufgesucht werden. »

Alle Titel im Großraum Köln/Bonn

Lernen Sie die weiteren Anzeigenblätter im Großraum Köln/Bonn kennen. »