Gute Noten für das Ville-Gymnasium

Erftstadt-Liblar (gr). Bereits seit fünf Jahren setzt das Ville-Gymnasium die aktuellen Empfehlungen des Runden Tisches zu G8 mit dem Ziel um, die zusätzlichen Belastungen durch den Ganztag auszugleichen. Das System steht auf drei Säulen. »


Lieber schieben statt fahren

Demnächst werden Bußgelder verhängt fürs Radeln im EKZ

Erftstadt-Liblar (gr). Wer sein Fahrrad liebt, der schiebt - zumindest durch die Fußgängerzone im Einkaufszentrum Liblar. Abgewandelt sollte es besser heißen: Wer seine Geldbörse liebt, der schiebt. Denn wer durch die Fußgängerzone radelt und dabei erwischt wird, muss ein Bußgeld zahlen. »


VHS mit neuen Zielen

Zertifizierung ist abgeschlossen

Erftstadt-Liblar (gr). Wer hört nicht gerne Lob für die geleistete Arbeit? Und Gutachter Dr. Gerhard Pfeiffer-Jäger von der Forschungseinrichtung Artset aus Hannover sparte nicht mit Lob für die Mitarbeiterinnen der Volkshochschule Erftstadt, die fast ein wenig verlegen und sprachlos wurden. »


Einkaufsbummel in weihnachtlicher Atmosphäre

Petrus hatte am Sonntag ein Einsehen mit dem Wetter

Erftstadt-Lechenich (mc). Zufrieden blickte Lothar Marschalleck auf das rege Treiben auf dem Lechenicher Marktplatz. Denn am Sonntag war der Besuch auf dem Weihnachtsmarkt der Aktionsgemeinschaft Handel und Gewerbe (AHAG) bei strahlendem Sonnenschein äußerst rege. »


Das Ehrenamt ist unverzichtbar

Helga Kühn-Mengel vergibt den Förderpreis Ehrenamt

Anlässlich des Internationalen Tages des Ehrenamtes, der seit Mitte der 1980er Jahre am 5. Dezember begangen wird, würdigte die SPD-Bundestagsabgeordnete Helga Kühn-Mengel im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung auf Schloss Gracht Bürger und Bürgerinnen ihres Wahlkreises mit dem Förderpreis Ehrenamt. »


Schuppen in Liblar brannte

Ein Mensch wurde verletzt

Zu einem zunächst unklaren Brandereignis wurde am Donnerstagabend die Feuerwehr Erftstadt um 19:40 Uhr in die Bahnhofstraße in Liblar alarmiert. Die ersteintreffenden Kräfte und Einsatzleiter Wolfgang Erkens stellten dann schnell fest, das ein an ein Zweifamilienhaus angebauter Schuppen brannte. (Foto: Feuerwehr) »


Kaleidoskop Erftstädter Kultur

Das 24. Jahrbuch der Stadt Erftstadt wurde vorgestellt

Das 24. Jahrbuch der Stadt Erftstadt versammelt wieder Themen aus dem ganzen Stadtgebiet. In der alten Lechenicher Feuerwache am Herriger Tor stellte Bürgermeister Volker Erner in Anwesenheit der Autoren, Organisatoren und Sponsoren die Ausgabe 2015 vor. »


Kaum "Schonfrist" im neuen Amt

Joachim Feldmann ist seit 100 Tagen neuer Leiter im Jugendamt

Erftstadt (gr). Bereits nach kürzester Zeit sei die Schonfrist vorbei gewesen, schmunzelt der neue Joachim Feldmann, Leiter des Amtes für Jugend und Familie, beim Pressetermin anlässlich seiner ersten 100 Tage im Amt. »


Die Modernisierung beginnt im Januar

Modernisierungsoffensive 2 der Deutschen Bahn soll Ende 2016 abgeschlossen sein

Erftstadt-Liblar (gr). Mit einem ersten symbolischen Spatenstich sollten am vorigen Dienstag die Modernisierungsarbeiten am Bahnhof Erftstadt beginnen. Wobei die Betonung auf symbolisch liegt, denn es fehlten die Spaten. Bürgermeister Volker Erner, NVR-Geschäftsführer, Heiko Sedlaczek, Bahnhofsmanager Bernhard Christ, sowie ein Vertreter des Landes NRW beließen es bei einem Gruppenfoto. »


Möbelhaus am Ortsrand von Lechenich - Pro und Contra

Im Wirtschaftspark in Lechenich soll ein großes Möbelhaus gebaut werden. Der Name des Betreibers ist noch geheim, ein Investor will die Planungskosten und den Bau übernehmen, ebenso die Kosten für die notwendige Infrastruktur. »


Auch der Nikolaus war mit dabei

Das Erftstadt-Center stimmte seine Kunden auf Weihnachten ein

In großen Schritten rückt das Weihnachtsfest näher: So stimmte das Erftstadt Center am zweiten Adventswochenende Kunden und Kundinnen mit einem verkaufsoffenen Sonntag in vorweihnachtlicher Atmosphäre auf das nahende Fest ein. »


Zwölf Register für ein Orgelspiel mit Volumen

Die Orgel in St. Barbara soll restauriert werden

Erftstadt-Liblar (gr). Frank Müller spielt die Seifert-Orgel in St. Barbara so, dass die Mehrheit der Gemeindemitglieder zu dem Schluss kommt: "Die Orgel ist doch noch ganz in Ordnung." Eine trügerische Einschätzung, denn in Wahrheit lautet das Urteil des Orgelsachverständigen des Bistums: Totalschaden. Es fängt bei den abgespielten und ausgeleierten Tasten an, geht über Klappergeräusche bis hin zu Registerlücken und brüchigen Bälgen. »


Adventfeier und Ehrung

27 Jubilare ausgezeichnet

Gut 200 Mitglieder des Gartenbau- und Verschönerungsvereins Lechenich besuchten die diesjährige Adventfeier im Pfarrsaal St. Kilian und verfolgten bei Kaffee und Kuchen ein buntes und stimmungsvolles Adventprogramm. 27 Jubilare wurden für ihre 25- bzw. 40-jährige Mitgliedschaft geehrt. »


Bombe ist entschärft

150 Haushalte in Erftstadt-Bliesheim waren betroffen

Erftstadt-Bliesheim (gr). Auf dem Gelände des geplanten Neubaugebietes an der "Langen Heide" in Bliesheim ist eine 250 Kilogramm schwere Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden worden. (Foto: Stadt Erftstadt) »


Lichterglanz im Erftstadt-Center

Verkaufsoffener Sonntag am 7. Dezember und viele Aktionen

Erftstadt-Liblar (gr). Jeweils rund 7.000 LED-Lichter leuchten in jedem der beiden prächtigen und groß gewachsenen Weihnachtsbäume, die auch dieses Jahr ab 5. Dezember für vorweihnachtliche Adventsstimmung im Liblarer Erftstadt-Center sorgen. »


Weihnachtliche Klänge

Musik erklingt in Erftstadt

Im Konzertsaal des Anneliese Geske Musik- und Kulturhauses finden Konzerte statt, die auf Advent und Weihnachten einstimmen. (Foto: Lilo Kapp/Pixelio) »


Hoffnung für Lara

Möglicherweise ist ein Stammzellspender gefunden

Hoffnung für die fünfjährige an Leukämie erkrankte Lara: Wie der Vater bei Facebook mitteilt, sieht es so aus, als ob ein potenzieller Stammzellspender gefunden wäre! »


Maria in neuem Glanz

Rohmedräjer-Club Bliesheim initiiert Renovierung des Bildstocks

Fast 50 Jahre nach seiner Errichtung hatte der Marienbildstock der Fatima-Madonna an der Linde einen neuen Anstrich dringend nötig. Auf Initiative des Rohmedräjer-Clubs Bliesheim unter dem Vorsitzenden Willi "Schang" Pütz wurde der Bildstock aufwändig renoviert und neu gestaltet. »


Doppelte Premiere

Ahrem hat das erste Dreigestirn - ein Damentrifolium!

Premiere in Ahrem: Pünktlich zum 30-jährigen Bestehen der "Interessengemeinschaft Ohremer Karneval" wurde in der Schützenhalle das "Ohremer Dreigestirn" proklamiert. Bei diesem handelt es sich nicht nur um Ahrems erstes Damentrifolium, sondern um die ersten Tollitäten überhaupt, die der kleine Ortsteil stellt. »


Die neue Prinzessin wurde "eingeweiht"

Prinzessin Chiara I. regiert über die Grundschüler in Bliesheim

Erftstadt-Bliesheim (red). Der Kinderprinz der Session 2013/14 Jarne I. (Krause) hat das Regiment an Chiara I. (Krippendorf) übergebven. Chiara hat in der Session 2014/15 die "Oberhoheit" über die närrischen Grundschüler der Erich-Kästner-Grundschule. »


Ein Jubiläum und zugleich die Auflösung

Montagsgesellschaft zieht einen Schlussstrich

30 Jahre lang existierte im Stadtgebiet die Montagsgesellschaft. Für die Mitglieder war das Jubiläum gleichzeitig der Anlass, um einen Schlussstrich zu ziehen und sich aufzulösen. »


Kunstauktion zugunsten von Flüchtlingen

Erftstadt-Lechenich (gr). Die ökumenischen Arbeitskreise "Pro Asyl und Flüchtlingshilfe" sowie der Fachdienst Migration und Integration der Stadt Erftstadt laden ein zu einer Kunstauktion am Donnerstag, 27. November, im Katholischen Pfarrzentrum St. Kilian, der Franz-Busbach-Platz 1. »


An die Stifte, fertig, los!

Große Malaktion: Die Werbepost sucht wieder die schönsten Weihnachtsbilder

Rhein-Erft-Kreis (gr). Es ist wieder so weit: Ran an die Buntstifte und Wasserfarben: Alle Kinder (bis 16 Jahre) sind aufgerufen, ein Bild von ihrem schönsten Weihnachtsfest zu malen! Auch Kindertagesstätten, Bastel-AGs und Grundschulklassen können Gruppenarbeiten abgeben. »


Feuermelder warnte vor Wohnungsbrand

Familie konnte sich aus brennendem Haus in Sicherheit bringen

Eine dreiköpfige Familie musste vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht werden. »


Friesheimer Jecken werden von Familie regiert

Die Noldens sind proklamiert worden

Diese Session ist für die "KG 1911 Friesheim" etwas ganz besonderes: Alle Tollitäten stammen aus einer Familie. »


Mit dicker Trum und Schottenrock

Prinz Maximilian I. wurde in Kierdorf proklamiert

Maximilian Kurth äußerte vor seiner Ernennung zum Kinderprinzen der KG Brav Jonge zwei Wünsche: ein Treffen mit den Kölsch-Rockern von "Brings" und die Proklamation durch Bürgermeister Volker Erner. »


Richtfest für das dritte Wohnprojekt

Die Bauarbeiten gehen mit großen Schritten voran: Auf dem Grundstück "Am Ziegelacker/Zum Renngraben" entsteht das dritte Wohnprojekt des Erftstädter Vereins ALTERnatives Wohnen. Nun wurde in Liblar Richtfest gefeiert. »


Druckgrafiken und Fotografien

Künstlerforum Schau-Fenster lädt zur Ausstellung ins Stadthaus ein

Erftstadt-Lechenich (gr). Das Künstlerforum Schau-Fenster lädt ein zur Ausstellung "Horst Brienen: Neue Plastiken und Druckgrafiken 2012 bis 2014" und "Bodo Hütten: Fotografien". In der Ausstellung wird eine umfangreiche Auswahl an Druckgrafik vorgestellt. »


Gut Freund mit einem Hasen

"Mein Freund Harvey" bei Szene 93

Auf der "Kleinen Bühne" in Liblar feierte die 47. Produktion von Szene93 Premiere. Regisseur Simon Hellmich inszenierte mit "Mein Freund Harvey" einen zeitlosen Komödienklassiker mit Witz und Botschaft, dessen spleenige Charaktere vom jungen Ensemble mit viel Spielfreude verkörpert wurden. »


Prinz Paul I. zieht mit Piratengefolge durch die Säle

Proklamation im Rahmen der Sessionseröffnung der LNZ

Höhepunkt der LNZ-Sessionseröffnung war die Proklamation des Kinderprinzen 2014/2015: Paul (I.) Schall ist die 23. Kindertollität, die aus den Reihen der LNZ Kinder- und Jugendtanzgarde kommt. Der Kinderprinz und sein Piratengefolge freuen sich auf eine aufregende Session. »


Jecke Familie Nolden

Friesheim bekommt eine Prinzessin und ein Kinderdreigestirn

In Friesheim fiebern die großen und die kleinen Tollitäten schon dem lang ersehnten Ereignis entgegen, der Proklamation am 15. November. »

Hier geht es zur Weihnachtsstartseite

Hier finden Sie alle Infos zu Weihnachtsmärkten, Konzerten und sonstigen Terminen sowie zu Weihnachtsgeschichten aus dem Kreisgebiet. »


Bilderalben aus Erftstadt

Das Ordnungsamt stellt sich vor

Alice Karraß, Beate Schwarz, Michael Bruckmann und Regina Buch sind als Außendienstmitarbeiter des Rechts- und Ordnungsamtes der Stadt Erftstadt für die Aufrechterhaltung der öffentlichen Ordnung und Sicherheit im Einsatz. »

Ärzte- und Apothekennotdienste

Der ambulante ärztliche Notfalldienst für den gesamten Bereich Rhein-Erft-Kreis ist unter der neuen Notrufnummer 116117 zu erreichen. Der ärztliche Bereitschaftsdienst beginnt montags, dienstags, donnerstags um 19 Uhr und endet um 8 Uhr des jeweils nächsten Tages, mittwochs und freitags von 13 bis 8 Uhr, samstags, sonntags, feiertags von 8 bis 8 Uhr. Die ambulante Notfalldienstpraxis in Bergheim am Maria-Hilf-Krankenhaus, Klosterstraße 2, kann wie gewohnt im Rahmen ihrer Öffnungszeiten direkt aufgesucht werden. »

Alle Titel im Großraum Köln/Bonn

Lernen Sie die weiteren Anzeigenblätter im Großraum Köln/Bonn kennen. »