Dr. Alois Schwind geht in den Ruhestand

Nach 32-jähriger Dienstzeit am Marien-Hospital in Frauenthal wurde Alois Schwind mit einem Festakt verabschiedet. Der Chefarzt der Chirurgie geht mit einem lachenden und einem weinenden Auge. »


Abschied und Neubeginn

Die 1. KG Bliesheim präsentiert ihre neue Tollität

Das Wichtigste zuerst: Die 1. KG Bliesheim präsentiert in der Session 2016/2017 eine Tollität. Prinz Rolf II. (Vosen) will mit den Jecken eine Session unter dem Thema "Spanien" feiern. »


Immer aktiv für die Frauen

Die Frauen Union Erftstadt stellt ihre "Initiative 2016" vor

Die Frauen Union Erftstadt hat im Rahmen ihrer Initiative 2016 die Parole ausgegeben: "Wir sind aktiv". Die Redaktion war zu Besuch bei vier Vorstandsmitgliedern. »


Wurde eine Fangschlinge der Katze zum Verhängnis?

Vereins Tierhilfe Vierbeiner Erftstadt bittet um Hinweise

Erftstadt (gr). Bei Nicole Pegel, Vorsitzende des Vereins Tierhilfe Vierbeiner Erftstadt, ging am Sonntag, 12. Juni, gegen 17.15 Uhr ein Anruf ein. "Eine Dame sagte, dass in ihrer Einfahrt in Erftstadt-Lechenich, An der Baumschule, eine tote Katze liege, die eine Verletzung am Hals hat", berichtet Pegel. »


Das Schwert der Germania

Immer mehr Bürger überlassen dem Stadtarchiv historisch bedeutende Objekte

Roland Thielen überreichte Bürgermeister Volker Erner in Anwesenheit von Archivar Dr. Frank Bartsch und Kulturdezernent David Lüngen (v.l.n.r.) gleich mehrere bedeutende Relikte der Lechenicher Stadtgeschichte im Rathaus Liblar. »


Leidenschaft für das Tanzen und Turniere

TSC Grün-Gelb Erftstadt feiert 40. Geburtstag

In diesem Jahr feiert der TSC Grün-Gelb Erftstadt 40. Geburtstag. Die Tänzerinnen und Tänzer sind überaus erfolgreich im Turniertanz: Zwischen 1987 und 2016 gewannen sechs Paare sieben Mal die Nordrhein-Westfälische Landesmeisterschaft in ihrer Leistungsklasse. »


Ein Eldorado für Oldtimerfans

Oldtimer Club Rhein-Erft präsentiert über 100 alte Schätzchen auf dem Markt in Lechenich

Zum bereits vierten Mal präsentierte sich der Oldtimer Club Rhein-Erft auf dem Lechenicher Markt. Zahlreiche Oldtimerliebhaber bestaunten alte Schätzchen vor historischer Kulisse und nutzten die Chance zum informativen Austausch. Neben Nobelkarossen, Sportwagen, Kleinwagen und Klassikern wie Käfer, Ente und Co. war auch so manche Rarität zu bewundern. »


Boelcke übernimmt temporäre Sicherung des gesamten deutschen Luftraums

Nörvenich (gr). Der gesamte deutsche Luftraum unterliegt einer ständigen Kontrolle. Diese dient sowohl als Beitrag zur integrierten NATO-Luftverteidigung als auch zur Sicherheit im deutschen Luftraum als Dauereinsatzaufgabe der Luftwaffe im Frieden. »


VocalO ist 30 Jahre jung

Konzert unter dem Motto "Forever Young"

Als "Folklorechor" wurde der Chor VocalO im Jahre 1986 gegründet. Zum runden Jubiläum ließen 40 von mittlerweile über 50 Choristen und Choristinnen unter der Leitung von Joachim Petermann in der Realschulaula die letzten 30 Jahre musikalisch Revue passieren. Bei der rockig-poppigen Zeitreise unterstützte die Band des Chorleiters, die "News Grands Blues Band", den Erftstädter Chor. »


Schlemmen und (hoffentlich) jubeln

Zum Public Viewing auf den Marienplatz

Warum nach Köln fahren, wenn das Gute so nahe liegt? Das erste Spiel der deutschen Nationalmannschaft bei der EM können sich die Fans ganz bequem vor der Haustür anschauen: auf dem Marienplatz in Liblar. »


1000 jecke Exponate aus 80 Jahren LNZ

Ausstellung "80 Jahre jung und jeck" in den Räumen der KSK in Lechenich

Die Archivarin der Lechenicher Narrenzunft (LNZ) Anna Zepp hat mit Unterstützung ihrer Geschwister Eva und Hermann sowie ihrer Eltern Kornelia und Engelbert in den Räumen der Kreissparkasse am Markt eine Ausstellung mit rund 1000 Exponaten aus der 80-jährigen Geschichte der KG aufgebaut. Noch bis zum 30. Juni ist die Ausstellung während der Banköffnungszeiten für die Öffentlichkeit zugänglich. »


Der Riesen-Golfball ist weg

Kunstobjekt am Eingang von Golf BurgKonradsheim gestohlen

Konradsheim (gr). Der riesige rote Golfball ist weg. Seit einigen Jahren begrüßte das auffällige Kunstobjekt Gäste und Mitglieder am Eingang des Geländes von Golf BurgKonradsheim. Zwischen dem 16. und 29. Mai wurde der rote Golfball entwendet. Die Polizei hat ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. »


Zurück zum Ursprung

Orgel in Niederberg ist restauriert

Mit einer Festmesse und einem Festkonzert in der Niederberger Pfarrkirche St. Johann Baptist wurde die Einweihung der renovierten Orgel gefeiert. Das um 1850 von der Firma Gebr. Kalscheuer aus Nörvenich erbaute Instrument war in den letzten viereinhalb Monaten von der Orgelbaufirma Hugo Mayer aus dem saarländischen Heusweiler instandgesetzt worden. »


Jede Menge Attraktionen

Bei schönem Sommerwetter zog es viele Besucher zum Bürgerfest

Die Bürgergesellschaft Lechenich hatte zum 39. Bürgerfest auf der Bonner Straße und dem Marktplatz eingeladen. Zahlreiche Aussteller präsentierten ihre Waren, für ein musikalisches Bühnenprogramm war gesorgt und es gab mehrere Attraktionen für die Unterhaltung der kleinen Besucher. »


Klassenerhalt noch gut erreichbar

Am zweiten Spieltag in der 2. Segel-Bundesliga holt das SCV-Team in Konstanz Platz 12

Am vergangenen Wochenende fand der zweite von insgesamt fünf Spieltagen der Saison 2016 in der 2. Segelbundesliga statt. Für den Segel-Club Ville am Start waren Dirk Strelow, Stefan Böhm, Claudia Riffeler-Lörcks und Heiko Riffeler. (Foto: DSBL/Lars Wehrmann) »


Prächtige Parade zum 280. Jubiläum

Die St. Sebastianus Schützenbruderschaft richtete das Bezirksschützenfest aus

Wie in jedem Jahr stand das Pfingstwochenende in Liblar ganz im Zeichen der Schützen. Anlässlich ihres 280-jährigen Bestehens richtete die St. Sebastianus Schützenbruderschaft Liblar das Bezirksschützenfest aus. »


Jenseits von Tango und Rindersteaks

Die Kinder aus den Slums von Buenos Aires

Die in Erftstadt-Liblar lebende Dr. Sieglinde Oehrlein lebte von 1999 bis 2014 mit ihrem Mann in Buenos Aires. In den Slums der argentinischen Hauptstadt kümmerte sie sich um die Kinder. »


Ne echt Lechenicher Jung

Das Geburtshaus von Hennes Weisweiler ziert nun eine Gedenktafel

Erftstadt-Lechenich (gr). Es ist an der Zeit, mit hartnäckigen Vorurteilen aufzuräumen. Das jedenfalls findet Dr. Frank Bartsch, Vorsitzender des Förderkreises für Denkmalschutz und Denkmalpflege in Erftstadt. "Auf die Frage nach dem Geburtsort von Hennes Weisweiler sagen 99,9 Prozent der Lechenicher, dass die Fußballlegende in der Frenzenstraße geboren wurde. Aber das stimmt nicht." Am "richtigen" Geburtshaus im Römerhofweg 4 hat der Förderkreis jetzt eine Gedenktafel angebracht. »


Ein Konzert zum Muttertag

Musik zwischen Himmel und Erde des Chor von St. Pantaleon

In der Bürgerhalle Erp veranstaltete der Chor der katholischen Kirchengemeinde St. Pantaleon Erp als Jahreskonzert einen musikalischen Nachmittag zum Muttertag unter dem Titel "Völlig losgelöst. Musik zwischen Himmel und Erde". »


Prozession mit großer Tradition

Der Gymnicher Ritt lockte wieder viele Teilnehmer und Schaulustige an

Die Pfarrgemeinde St. Kunibert, die St. Kunibertus Schützengesellschaft und die St. Sebastianus Bruderschaft aus Erftstadt Gymnich konnten zahlreiche befreundete Schützenbruderschaften und Besucher zum traditionellen Gymnicher Ritt begrüßen. »


Tolle Jazzerlebnisse im Pfarrzentrum

Das Programm für das 7. Lechenicher Jazzfest steht

Erftstadt-Lechenich (gr). Das Programm für das 7. Lechenicher Jazzfest am Samstag, 4. Juni, steht. Nach dem Erfolg der bisherigen Jazzfeste verspricht die Beteiligung hervorragender, teils international auftretender Bands, wieder ein tolles Jazz-Erlebnis. Ausrichter ist wieder der Ortsausschuss St. Kilian, zusammen mit dem Schlagzeuger Volker Venohr und dem Trompeter Günter Haupt ein bewährtes, schlagkräftiges Team zur Organisation des Jazzfestes. »


Gemeinsamer Spaß beim Bubble Ball

Projekt bringt Flüchtlingskinder und Kinder aus Erftstadt zusammen

Erftstadt-Lechenich (gr). Der Landessportbund NRW und der Deutsche Olympische Sportbund haben den Verein Health Place als einen von 16 Vereinen für das landesweite Projekt "WIS-Willkommen im Sport" ausgewählt. »


Prinzenpaar freut sich "wie Bolle"

Dagmar Andres und ihr Mann Theo Dick sind das designierte Prinzenpaar der LNZ

Im 80. Jubiläumsjahr der Lechenicher Narrenzunft wird ein Prinzenpaar die Jecken durch die Session 2016/17 führen. »


Erftstadts beste Sportler

Ehrung im Rahmen einer Matinee

Mit einer Matinee im Vereinshaus des Segel-Clubs Ville würdigte der Stadtsportverband 74 erfolgreiche Sportler und Sportlerinnen aus Erftstadt. »


Erftstadt-Center läutet den Frühling ein

Viele Besucher beim verkaufsoffenen Sonntag

Passend zum Frühlingsfest zeigte sich das Wetter von seiner besten Seite: Bei Sonnenschein und blauem Himmel zog es zahlreiche Besucher und Besucherinnen zu der zweitägigen Veranstaltung in das Erftstadt-Center in Liblar. Ein verkaufsoffener Sonntag der ISG-Fachgeschäfte rundete das Fest am Holzdamm ab. »


Biotonne statt Komposthaufen

Ab Mai werden Biotonnen wöchentlich geleert

Erftstadt (gr). Erstmalig werden die Biotonnen im Zeitraum vom 2. Mai bis 30. November wöchentlich geleert. Die genauen Termine in den Bezirken sind im Abfallkalender der Stadt aufgeführt. Die Stadt Erftstadt möchte mit diesem verbessertem Service auch die Bürger von den Vorteilen der Biotonne überzeugen, die bisher aus Angst vor Gerüchen oder Madenbefall keine Biotonne haben. Denn die Biotonne ist in Erftstadt noch nicht Pflicht, sondern ein Angebot, das freiwillig genutzt werden kann. (Foto: piu700/Pixelio) »


Kunstschau von Tor zu Tor

Künstlerforum SCHAU-FENSTER präsentiert die zehnte Kunstmeile

Die Idee ist einfach, aber wirksam: Man nehme Kunstwerke und stelle sie in den Auslagen gut frequentierter Geschäfte aus - auf keine andere Weise lassen sich Menschen so unkompliziert an die Kunst heranführen. Die zehnte Kunstmeile "Von Tor zu Tor" präsentiert mit Malerei, Zeichnung, Fotografie, Steinskulptur, Schmuck und Keramik Bildende Kunst in den unterschiedlichsten Gattungen. »


Oldtimertreff zwischen den Stadttoren

"Oldtimerclubs Rhein-Erft" lädt nach Erftstadt-Lechenich ein

Erftstadt-Lechenich (gr). Das 4. Oldtimertreffen des "Oldtimerclubs Rhein-Erft" aus Erftstadt findet am Sonntag, 5. Juni zwischen 11 Uhr und 17 Uhr auf dem Historischen Markt zwischen den beiden Stadttoren statt. »


Viele Päckchen für Mogilew

Aktion "Kinder helfen Kindern" des Vereins "Hilfe für Tschernobyl-geschädigte Kinder".

Lechenich (gr). Die Klassen 3a und 3b der Südschule und Kinder von Schulen im weißrussischen Mogilew beteiligen sich an dem Projekt "Kinder helfen Kindern". Die weißrussischen Kinder lernen Deutsch und wenden das Gelernte in Briefkontakten mit den Kindern in Lechenich an. »


Einach etwas Zeit schenken

15 neue Seniorenbegleiter nehmen ihre Zertifikate in Empfang

Erftstadt (gr). Ältere Menschen und pflegende Angehörige sind oft auf sich alleine gestellt und haben nicht immer jemanden, der ein offenes Ohr für ihre Sorgen hat. Seniorenbegleiter sind hier die perfekte Lösung. »


Etwas "Bleibendes" zum 135. Geburtstag

Garten- und Verschönerungsverein pflanzt zur Feier drei neue Bäume

Andere Vereine begehen ihr Jubiläum mit einer Feier, der Garten- und Verschönerungsverein Lechenich wollte sein Bestehen mit etwas Bleibendem feiern - und pflanzte am Hennes-Weisweiler-Sportpark eine Buche, eine Kiefer und eine Eiche, die drei Bäume, die die Deutsche Einheit symbolisieren, ein. »

Anzeige

MEIN BETRIEB: Reklame TYBI

Wer in Frechen, Köln und Umgebung unterwegs ist, kommt zwangsläufig an den Arbeiten von TYBI vorbei. Seit 80 Jahren stellt die Werbetechnische Werkstatt Schilder aller Art her, fertigt Banner und Plakate an, erstellt - auch in großen Formaten - Digitaldrucke, übernimmt Fahrzeugbeschriftungen oder auch Bauschilder. So hat TYBI kürzlich für die KVB die gesamten Schilder für die neue Südbahn angefertigt. »

Anzeige

MEIN BETRIEB: BEAUTY GARAGE

In der Immendorfer Straße 7-9 (im Navi bitte Immendorfer Straße 11 eingeben!) in Brühl haben sich Nina Schloßer und Andreas Medzech mit ihrem Unternehmen "Beauty Garage" selbstständig gemacht. »

Bilderalben aus Erftstadt

Alle Titel im Großraum Köln/Bonn

Lernen Sie die weiteren Anzeigenblätter im Großraum Köln/Bonn kennen. »